Fitnessmatten

Ansicht als
Raster
Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als
Raster
Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

PINOFIT Fitnessmatten: Absolvieren Sie Ihr Fitnesstraining, wo immer Sie mögen

Ob Fitness, Gymnastik oder Dehnübungen – die PINOFIT Fitnessmatten sind multifunktionell einsetzbar und gestalten Ihr Training deutlich komfortabler: Die weichen Unterlagen aus Schaumstoff schonen Knie, Ellbogen und Rücken optimal. Da sie sich einfach und platzsparend zusammenrollen lassen, können Sie die Matten an jeden Ort der Welt hin mitnehmen – an den Strand, in den Park, zum Fitnesskurs oder einfach ins eigene Wohnzimmer!

PINOFIT Fitnessmatten sind rutschfest und überraschend leicht. Mit einer Höhe von weniger als einem Zentimeter sind sie außerdem extrem dünn und gewähren dennoch optimale Dämpfung auf allen Böden. Besonders praktisch: Alle Fitnessmatten haben unterschiedlich farbige Seiten, damit ist es ganz einfach, oben und unten zu unterscheiden. Lernen Sie die Vorzüge der PINOFIT Fitnessmatten kennen und lieben!

 

Gut zu wissen: Warum sind PINOFIT Matten so beliebt?

Fitnessmatten gibt es wie Sand am Meer – aber kaum eine ist so komfortabel wie eine PINOFIT Fitnessmatte. Wir verraten Ihnen das Geheimnis! Die Vorteile unserer PINOFIT Fitnessmatten:

 

  • Rutschfest
  • Starke Dämpfung
  • Platzsparend zusammenrollbar und leicht zu transportieren
  • Abwaschbares und desinfizierbares Material
  • Extrem dünn – bis max. 0,6 cm
  • Extrem leicht – bis max. 1,5 kg

 

Gut zu wissen: Wie werden Fitnessmatten optimal gereinigt?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Matte haben, empfehlen wir, sie regelmäßig zu desinfizieren und mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Für die Desinfektion nutzen Sie am besten einen wasserbasierten Reiniger. Anschließend können Sie die Matte erneut mit einem feuchten Tuch abwischen und schon ist sie wieder einsatzbereit!

 

Fitnessmatten von PINOFIT sind rutschfest für optimalen Halt

 

Gut zu wissen: Was tun, wenn die Gymnastikmatte rutscht?

Die PINOFIT Fitnessmatten haben eine rutschfeste Ober- und Unterseite für ein rutschfreies Training. Sollten Sie trotzdem auf oder mit Ihrer Fitnessmatte rutschen, überprüfen Sie folgende Punkte:

 

  • Untergrund: Ist der Untergrund verschmutzt, findet die Fitnessmatte nicht ausreichend Halt und verrutscht. Dies kann auch passieren, wenn die Gymnastikmatte auf einem ungeeigneten Untergrund, wie einem Teppich, liegt, da eine Luftschicht zwischen Gymnastikmatte und Untergrund entsteht. Wählen Sie für Ihr Training immer einen geeigneten sauberen Untergrund, wie Laminat.
  • Oberfläche: Es kann vorkommen, dass sich im Laufe der Zeit ein rutschiger Film auf der Oberfläche der Fitnessmatte bildet. Hiergegen hilft nur das regelmäßige Reinigen der Matte. Eine Anleitung, wie Sie Ihre Fitnessmatte am besten reinigen und so von dem unliebsamen Film befreien, finden Sie weiter oben unter „Gut zu wissen: Wie werden Fitnessmatten optimal gereinigt?“.
  • Flüssigkeitsfilm: Bringt das Workout Sie so sehr ins Schwitzen, dass sich während des Trainings ein Flüssigkeitsfilm auf der Fitnessmatte gebildet hat? Dann legen Sie sich einfach ein Handtuch neben die Gymnastikmatte, damit Sie sich zwischen den Übungen abtrocknen können. Alternativ können Sie auch ein spezielles Antirutsch-Handtuch mit rutschfester Unterseite zwischen sich und die Gymnastikmatte legen. Starkem Schwitzen können Sie auch entgegenwirken, indem Sie ein wenig flüssiges Magnesium auf Hände und Füße verteilen.
  • Kleidung: Mikrofasergewebe haftet schlecht auf der Oberfläche einer Gymnastikmatte. Wenn Sie aufgrund Ihrer Sportkleidung auf der Gymnastikmatte rutschen, versuchen Sie auf Baumwollkleidung umzusteigen. Allgemein haftet nackte Haut immer noch am besten auf der Oberfläche einer Fitnessmatte. Schaffen Sie ideale Voraussetzungen für ein rutschfestes Training auf der Matte: barfuß mit kurzer Hose und ärmellosem Shirt.

 

Vielseitiges Training mit PINOFIT Trainingstools

Die PINOFIT-Produktwelt bietet vielseitige Trainingstools, mit denen Sie Ihr Fitness- und Mobilitätstraining erweitern können. Mehr Vielfalt, mehr Effizienz, mehr Spaß! Stöbern Sie beispielsweise durch unser großes Angebot an Fitnessbändern für effektives Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitstraining oder entdecken Sie unsere Stretchbänder für noch mehr Variationen und optimalen Halt bei klassischen Dehn-, Yoga- und Pilatesübungen.

Das Training mit den PINOFIT Balancekissen oder Balance-Pads verhilft Ihnen zu einer verbesserten Balance im Alltag. Zudem stärkt das Balancetraining die Rumpfmuskulatur und fördert so eine optimierte Haltung. Mit den PINOFIT Gymnastikbällen können Sie dehnen, mobilisieren und kräftigen. Die extrem widerstandsfähigen Gymnastikbälle sind wahre Allrounder und multifunktionell einsetzbar.    

© PINO Pharmazeutische Präparate GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved