Yogamatten

Ansicht als
Raster
Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als
Raster
Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

PINOFIT Yogamatten: Finden Sie die beste Grundlage für Ihr Yoga- und Pilatestraining!

Philosophie, geistige und körperliche Übungen oder Einswerden mit sich – Yoga umfasst nach der indischen Lehre so viel mehr als bloße Fitness. Daher ist es auch kaum verwunderlich, dass diese Form des Trainings für viele längst zur wichtigen Routine eines gesundheitsbewussten, achtsamen Lebens gehört. Selbst Krankenkassen erstatten inzwischen die Kosten für Präventionskurse nach § 20 im Handlungsfeld »Bewegungsgewohnheiten« und »Stressmanagement«. Pilates als Ganzkörpertraining ist ebenso eine gute Methode, um die tief liegende Muskulatur effektiv zu kräftigen und sich für den Alltag stark zu machen. Dabei sind PINOFIT Yogamatten die beste Basis für ein erfolgreiches und angenehmes Training.

 

PINOFIT Yogamatten sind speziell auf den täglichen Gebrauch im Yoga oder Pilates ausgerichtet. Sowohl Ober- als auch Unterseiten sind rutschfest und bieten zu jeder Zeit sowie für jede Übung optimalen Halt. Die Matten sind in zwei Varianten erhältlich: Mit nur 0,6 kg ist die eine ganz besonders leicht. Die andere ist mit praktischen Markierungen versehen und erleichtert so die korrekte Körperausrichtung für alle Asanas. Lernen Sie die Vorzüge der PINOFIT Yogamatten kennen und lieben!

 

Yogamatten von PINOFIT sind rutschfest und bieten optimalen Halt

 

Was zeichnet eine PINOFIT Yogamatte aus?

Yogamatten gibt es fast so viele wie Yogaübungen selbst. Dabei hat jeder Yogafan seine ganz eigenen Vorlieben. Und doch gibt es ein paar Dinge, die eine gute Matte auszeichnet und besonders macht – wie z. B. unterschiedlich farbige Seiten, um ganz leicht oben und unten zu unterscheiden. Die PINOFIT Yogamatten bieten außerdem weitere Vorteile:

 

  • Optimaler Halt durch rutschfeste Oberflächen
  • Platzsparend zusammenrollbar
  • Leicht zu transportieren
  • Extrem komfortabel
  • Wahlweise mit Markierung für die korrekte Körperausrichtung
  • Wahlweise als Lightweight-Variante mit einem Gewicht von nur ca. 0,6 kg

 

Gut zu wissen: Wie kann ich meine Yogamatte reinigen?

Auch Yogamatten benötigen Pflege und sollten regelmäßig gereinigt werden. Hierfür brauchen Sie Ihre Matte lediglich mit einem feuchten, fusselfreien Tuch abzuwischen. Zusätzlich können Sie Ihre Yogamatte noch mit einer Teebaumöl-Wasser-Lösung besprühen und erst nach einer kurzen Einwirkzeit mit einem feuchten Tuch reinigen. Mischen Sie hierzu 30 Tropfen Teebaumöl auf einen Liter Wasser, füllen die Lösung in eine handelsübliche Sprühflasche und schütteln Sie die Lösung gut durch. Das Teebaumöl in der Lösung tötet Pilze und Bakterien. Wer mehr möchte, kann noch 20-30 Tropfen ätherisches Öl zur Lösung hinzugeben, um der Lösung einen angenehmen Wohlfühl-Duft zu geben. Wichtig: Rollen Sie Ihre Yogamatte erst dann wieder zusammen, wenn Sie vollständig getrocknet ist.   

 

Jetzt entdecken: PINOFIT Yoga- & Pilateszubehör  

Stöbern Sie in unserer Kategorie Yoga und gestalten Sie Ihr Training mit unseren PINOFIT-Produkten für Yoga und Pilates noch vielseitiger! Yogataschen mit praktischem Trageriemen sind ideal für den schonenden Transport der Yogamatte. Yogablöcke und Yogakissen unterstützen Sie in Ihrer Yogaroutine – egal ob Sie eine optimale Sitzposition für eine Meditationsübung anstreben oder Unterstützung beim Einnehmen der Asanas benötigen. Pilatesbälle sind effektive Trainingsbegleiter auf Ihrem Weg zu einer starken Rumpf- und Rückenmuskulatur. Entdecken Sie auch in unserer Kategorie Kinesiologie-Tape das PINOTAPE Yoga im speziellen Yoga-Look mit den 7 Chakren.

© PINO Pharmazeutische Präparate GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved